Lebenskunst

Sich die Zeit nehmen zu leben … Eine wahre Kunst, die hier mit Raffinesse und Genussfreude gepflegt wird. Begegnen Sie den passionierten lokalen Erzeugern, die ihr Wissen und ihre Traditionen gerne mit Ihnen teilen.

Gastronomie

Die Täler von Les Baux-de-Provence sind regelrechte Hochburgen der Gastronomie. Frisches Gemüse und Kräuter aus den Bio-Gärten, Erzeugnisse der Alpillen und des nahen Mittelmeerraums, Olivenöle und Weine aus dem Vallée des Baux … Mehr brauchen große Sterneköche nicht, um kulinarische Genüsse zu zaubern.

Das Terroir

Weinberge und Olivenhaine schmiegen sich an die Hänge der Alpillen. Die geschützte Herkunftsbezeichnung Appellation Les Baux-de-Provence bietet wunderbare Produkte, die aus der Kombination von Fels und Sonne entstehen: Weine voller Wärme und Olivenöle, die durch ihren kräftigen oder runden Geschmack bestechen.

Traditionen

Der Ort Les Baux-de-Provence pflegt alte provenzalische Traditionen. Entdecken Sie die überlieferten Zeremonien in einem typischen Ambiente.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren…

Veranstaltungen

Nach einer Ankündigung der Regierung ist der Gesundheitspass für Veranstaltungen und Catering obligatorisch: – Eine Bescheinigung über die Impfung (2. Dosis), die älter als 7 Tage ist,– Ein Zertifikat des PCR- oder Antigentests, das weniger als 72 Stunden alt ist,– Eine Genesungsbescheinigung von COVID-19 (positiver Test mehr als 15 Tage und weniger als 6 Monate […]

Bereiten Sie Ihren Aufenthalt vor

Ganz gleich, ob Sie Kultur, Kunst oder Natur lieben … Im breiten Angebot von Les Baux-de-Provence und seiner Region finden Sie garantiert Ihr Glück. Hier finden Sie alle praktischen Infos, damit Ihr Aufenthalt in Les Baux-de-Provence unvergesslich wird. Ihre Reise beginnt hier.  

Fremdenverkehrsamt

Maison du Roy, Rue Porte Mage,
13 520 Les Baux-de-Provence
Tel. +33 (0)4 90 54 34 39
tourisme@lesbauxdeprovence.com

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Gesclossen 25 Dezember und 1 Januar

Weitere Informationen

Downloads