11 Hôtel de Manville

Das schönste Renaissance-Haus des Dorfes Les Baux-de-Provence wurde 1571 im Auftrag der reichen protestantischen Familie de Manville errichtet. Die unregelmäßige Fassade folgt dem Verlauf der Hauptstraße und ist von großen Fenstern mit Pfosten durchbrochen. Besonders sehenswert sind die Säulen mit Rippengewölbe im Innenhof. Das restaurierte Gebäude beherbergt heute das Rathaus.